Shannons Maschine

Ihr kennt doch sicherlich Shannons Maschine, oder? Falls nicht, könnt ihr einfach hier schauen.

Dass man die Maschine von Shannon auch leicht selbst bauen kann, hat Stephan heute eindrucksvoll bewiesen!
Dazu reichen zwei Schalter, eine 9V-Blockbatterie und ein alter Motor aus einer Auto-Klimaanlage (der, der die Klappen verstellt) völlig aus. Möchte jemand einen Schaltplan?

Shannon's machine homebrewed

Update:
Okay, hier kommt der Schaltplan:


Das ganze funktioniert folgendermaßen: S1 und S3 ist der zweipolige (Wechsel-) Kippschalter (ON/OFF), den ihr im Video bewundern könnt.  S2 ist ein Ausschalter (der Taster rechts im Video). M1 ist ein beliebiger Gleichstrommotor.

Und jetzt geht's auch schon los. Ganz zu Beginn ist der Taster S2 geöffnet. Außerdem dreht der Motor noch nicht. Erst wenn man den Kippschalter von OFF auf ON schaltet. Am Ende seiner Drehbewegung schaltet der Motor den Kippschalter in die andere Position und dreht in die andere Richtung bis er sich selbst mit dem Öffner S2 den Saft abdreht. Gar nicht so schwer oder? Und viel einfacher als die meisten Mikrocontroller-Schaltungen die mal so im Internet findet.

Trackbacks

    No Trackbacks

Comments

Display comments as (Linear | Threaded)

  1. stephan Werker says:

    Ja, bitte eine Schaltplan!

  2. Stephan says:

    Anmerkung: Kippschalter 2-polig Ein/Ein z.B.

    http://www.reichelt.de/?ARTICLE=4401;PROVID=2028

    Stephan

  3. Stephan Werker says:

    Jetzt will ich auch noch ein Statediagramm!
    Sonst versteht ja keiner den letzten Abschnitt von deinem Text!

  4. t0bY! says:

    Ingenieur sein und auch noch ein Statediagramm haben wollen? Nix gibt's! :-P

  5. Dennis says:

    Wirklich! Ich versteh einfach nur Bahnhof! Welchen Schalter soll man bitte im Video bewundern können? Den ON/OFF-Schalter, der mit einem Stift auf On gedrückt wird. Aber welche verdammten Schalter sind mit dem letzten Absatz gemeint? Bitte einfach mit S1, S2 und S3 benennen, das ist viel einfacher! Danke.

  6. Catharina says:

    Wie sieht die Stellung der Schalter aus, nachdem der Motor die Richtung gewechselt hat und bevor er sich selbst mit S2 den "Saft abdreht"?


Add Comment


Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA